Was
  • Anwalt
  • ARAG Versicherungsagenturen
  • Architekt
  • Bauservice
  • Fahrzeugaufbereitung
  • Friseur
  • Jalousien
  • KFZ-Meisterwerkstatt
  • Kleintransporte
  • Oberflächenversiegelung
  • Schlüsseldienst
  • Taxi
  • Versicherungsmakler Berlin
Wo
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Abrufphase

Abrufphase-Versicherung-Berlin

Abrufphase Versicherung Berlin

 


Die Abrufphase ist eine flexible und zeitliche Eingrenzung zur Auszahlung des gebildeten Kapitals bei kapitalbildenden Lebensversicherungen sowie bei privaten- als auch betrieblichen Rentenversicherungen.

Grundsätzlich ist diese Möglichkeit in den neueren Verträgen gegeben, so dass der Versicherungsnehmer flexibel über den Abruf seiner vertraglich vereinbarten Leistung entscheiden kann. Die Festlegung wann man seine erste Rentenzahlung oder Teilzahlung des angesparten Kapitals, bestenfalls inklusive aller Überschüsse ausgezahlt haben möchte, sind auch kurz vor Vertragsablauf möglich.

Es ist empfehlenswert diese Entscheidung spätestens 3 Monate vor dem vertraglich vereinbarten Leistungsbeginn zu fällen! Zu einem späteren Zeitpunkt kann eine Wahl unter Umständen unmöglich werden.

 

 

Ein Beispiel der Abrufphase zum besseren Verständnis

Der Versicherungsnehmer ist zum Abschluss eines Altersvorsorgevertrages 20 Jahre alt. Er schließt eine private Rentenversicherung mit einer Laufzeit über 47 Jahren ab. Das Vertragsende ist auf die aktuell festgelegte Regelaltersgrenze (bis zur aktuellen Regelaltersrente – 67. Lebensjahr | alle ab dem 01.01.1947 Geborenen*) abgestimmt. Da keiner der beiden Vertragsparteien weiß wann man in den wohlverdienten Ruhestand gehen möchte oder kann, hilft hierbei die Abrufphase. Diese ist beispielsweise vom 62. bis zum 72. Lebensjahr vereinbart.

Oft kann der Leistungszeitpunkt bzw. der Aufschub des vereinbarten Rentenbeginns durch die Abrufphase noch weit darüber hinaus gestaltet werden. Inwieweit solch eine Regelung für den Versicherten Sinn bringt muss im Einzelfall entschieden werden. Innerhalb dieses Zeitraums kann man über das gesamte Kaptital aus dem bestehenden Vertrag verfügen, sofern dies möglich ist. Bei der Riester-Rente kann man sich ´nur´ 30% des Gesamtkapitals während der Abrufphase auszahlen lassen. Das Restkapital muss verrentet werden (lebenslange Rentenzahlung), sofern eine Mindestrente erreicht wird.

Zu berücksichtigen ist bei der Abrufphase, dass die Vorziehung des vereinbarten Rentenbeginns in dem Altersvorsorgevertrag zu einer Verminderung der prognostizierten Gesamtleistung führt. Denn die Kalkulation der ausgewiesenen Leistung basiert Grundlage des vereinbarten Ablauftermins. Es ist daher empfehlenswert dies konkret zu prüfen, um streckenweise sehr deutliche Verluste zu vermeiden. Eine kapitalbildene Versicherung erwirtschaftet in den letzten Jahren der Laufzeit mit Abstand die grössten Gewinne. Es ist nämlich so, dass sich die Gesamtleistung in den letzten 7 Jahren erheblich steigert (Zinseszinseffekt).


Tipps

Um die Leistung im Rahmen der Abrufphase vorzeitig aus der Versicherung abrufen zu können, muss oft eine Mindestleistung bestehen. In aller Regel wird dazu eine Mindesthöhe der jährlichen Altersrente gefordert (z.B. 600 Euro p.a.).

 

Es ist sehr empfehlenswert die Abrufphase rechtzeitig mit dem persönlichen Ansprechpartner oder dem Versicherer zu besprechen. Zusätzlich empfiehlt es sich einen versierten Steuerberater hinzuzuziehen, um mit Weitsicht agieren zu können und Fehler, welche erhebliche Einbußen verursachen können, grundlegend zu vermeiden.

 

Wenn der Vertrag mindestens 12 Jahre Laufzeit aufweist und man das 60. Lebensjahr vollendet hat, erhält man steuerliche Vorteile bei der Auszahlung. Diese Regelung gilt für Verträge, die seit dem 01.01.2005 abgeschlossen wurden. Alle zuvor geschlossenen Versicherungsverträge, die Kapital bilden, sind unter bestimmten Umständen grundlegend von der Kapitalertragssteuer befreit.

 

 

 

 

Herz und Verstand - regio.link

Dieser Beitrag wird in naher Zukunft noch deutlich erweiterte Informationen für dich aufzeigen. Bitte hab etwas Geduld und besuche uns später erneut. Danke.

Versicherungsagenturen in Berlin
cat-icon Carola-Neher-Straße 66, 12619 Berlin, Deutschland